Veganer Schokokuchen mit Roter Bete

2020-10-16
  • Yield: 1 kl. Springform (20 cm)
  • Servings: 4
  • Prep Time: 15m
  • Cook Time: 35m
Average Member Rating

forkforkforkforkfork (4.4 / 5)

4.4 5 192
Rate this recipe

fork fork fork fork fork

192 People rated this recipe

Related Recipes:
  • Zitronencreme-Kuchen mit Streuseln

  • Buttermilchkuchen mit Kokos

  • Butter-Brioche

  • Buttermilch-Zitronentorte

  • Mikrowellen-Keks (Mug Cookie)

Ingredients

  • 130 Gramm Rohrzucker oder brauner Zucker bzw. Xylit
  • 220 Gramm Weizenmehl Type 550
  • 30 Gramm Backkakao
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Natron
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Prise Salz
  • 100 Milliliter Hafermilch oder Sojamilch
  • 150 Milliliter Sonnenblumenöl
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Apfelessig
  • 200 Gramm Rote Bete vorgegart und vakuumiert

Method

Step 1

Die Rote Bete klein schneiden und mit dem Zucker pürieren, sodass keine Stückchen mehr vorhanden sind. Backofen auf 175 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine kleine Springform fetten und mit etwas Kakao bestäuben.

Step 2

Mehl, Kakao, Backpulver, Natron, Salz in einer Schüssel mischen. Pflanzliche Milch, Öl, Apfelessig, Zitronensaft und Vanilleextrakt verquirlen und zum Rote-Bete-Mus geben.

Step 3

Die feuchten Zutaten zu den trockenen geben und alles kurz, aber kräftig, zu einem homogenen Teig verrühren. In die vorbereitete Form füllen und glattstreichen. Ca. 35-40 Minuten backen. Evtl. Stäbchenprobe machen, der Kuchen darf aber innen noch etwas feucht sein.

FavoriteLoadingAdd to favorites