Veganer, laktosefreier Schoko-Tortenboden

2020-10-26
  • Yield: 1 kl. Springform (20 cm)
  • Servings: 3
  • Prep Time: 5m
  • Cook Time: 30m
Average Member Rating

forkforkforkforkfork (4.3 / 5)

4.3 5 88
Rate this recipe

fork fork fork fork fork

88 People rated this recipe

Related Recipes:
  • Sprudelkuchen vom Blech

  • Rührteig Grundrezept

  • Kleine Red Velvet Guglhupfe

  • Clean Eating Schokoladenkuchen

  • Apfel-Hugo-Kuchen

Ingredients

  • 120 Gramm Weizenmehl
  • 20 Gramm Backkakao
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Natron
  • 70 Gramm Zucker
  • 60 Gramm Rapsöl oder anderes neutrales Öl
  • 120 Milliliter Mineralwasser mit Kohlensäure
  • 1 Esslöffel Obstessig

Method

Step 1

Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine kleine Springform (18-20 cm) einfetten und mit Kakao bestäuben oder mit Backpapier auslegen.

Step 2

Die trockenen Zutaten - Mehl, Kakao, Zucker, Backpulver und Natron - in einer Schüssel mischen. Öl, Sprudelwasser und Essig zugeben und alle Zutaten sehr kurz, aber gründlich miteinander verrühren.

Step 3

Teig in die vorbereitete Form füllen, glattstreichen und ca. 30 Minuten backen. Auskühlen lassen und aus der Form nehmen.

FavoriteLoadingAdd to favorites