Vanille-Blondies

2021-05-02
  • Yield: 25 Stück
  • Servings: 6
  • Prep Time: 15m
  • Cook Time: 20m
Average Member Rating

forkforkforkforkfork (4.5 / 5)

4.5 5 112
Rate this recipe

fork fork fork fork fork

112 People rated this recipe

Related Recipes:
  • Käsekuchen-Muffins

  • Zucchini-Brownies

  • Einfache Marmorkuchen-Muffins

  • Schokobrötchen

  • Schokoladen-Whoopie-Pies mit Erdnusscreme-Frosting

Ingredients

  • 300 Gramm weiße Kuvertüre
  • 200 Gramm Butter
  • 4 mittelgroße Eier
  • 300 Gramm Weizenmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Vanille-Paste oder Mark aus 1-2 Schoten
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 45 Gramm Loacker Vanille-Waffeln

Method

Step 1

Ofen auf 175 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Schokolade in Würfelchen hacken. Schokolade mit Butter im heißen Wasserbad schmelzen. Beiseite stellen.

Step 2

Die Eier schaumig schlagen. Mehl, Vanille, Salz und Backpulver mit der Schokoladen-Butter-Masse kurz und kräftig unterrühren.

Step 3

In mit Backpapier ausgelegte Form (ca. 25*25 cm) füllen, glattstreichen. 20 Minuten backen. Währenddessen Waffeln hacken.

Step 4

Nach 5 Minuten gehackte Waffeln drüber verteilen und leicht festdrücken.

Step 5

Blondies nicht zu lange backen, damit nicht zu trocken! Evtl gegen Ende abdecken, damit nicht zu sehr bräunt.

FavoriteLoadingAdd to favorites