Schoko-Nuss-Kuchen ohne Zucker

2021-02-19
  • Yield: 1 kl. Kastenform
  • Servings: 5
  • Prep Time: 15m
  • Cook Time: 40m
Average Member Rating

forkforkforkforkfork (4.2 / 5)

4.2 5 118
Rate this recipe

fork fork fork fork fork

118 People rated this recipe

Related Recipes:
  • Sprudelkuchen vom Blech

  • Rührteig Grundrezept

  • Kleine Red Velvet Guglhupfe

  • Clean Eating Schokoladenkuchen

  • Apfel-Hugo-Kuchen

Ingredients

  • 100 Gramm Butter weich
  • 110 Gramm Erythrit oder Xylit
  • 5 mittelgroße Eier
  • 100 Gramm gemahlene Haselnüsse
  • 50 Gramm Dinkelmehl Type 630
  • 1 Esslöffel Kokosmehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 60 Gramm Zartbitterschokolade ohne Zucker
  • 100 Gramm Zartbitter-Kuvertüre ggfl. ohne Zucker
  • 2 Esslöffel gehobelte Haselnusskerne

Method

Step 1

Ofen auf 170 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Kastenform (ca. 24 cm) einfetten und mit Mehl bestäuben. Die weiche Butter mit dem Süßungsmittel schaumig schlagen. Eier einzeln dazu geben und jeweils gut unterrühren.

Step 2

Alle Zutaten bis auf die Schokolade mischen und kurz, aber kräftig unterrühren. Zuletzt die gehackte Schokolade unterheben. Kuchen ca. 40-45 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. Abkühlen lassen und stürzen. Nach Belieben mit (zuckerfreier) Kuvertüre überziehen und Nusshobeln bestreuen.

FavoriteLoadingAdd to favorites