Schoko-Cookies mit Karamellkern

2020-05-15
  • Yield: 20 Cookies
  • Servings: 6
  • Prep Time: 15m
  • Cook Time: 10m
  • Ready In: 30m
Average Member Rating

forkforkforkforkfork (4.2 / 5)

4.2 5 178
Rate this recipe

fork fork fork fork fork

178 People rated this recipe

Related Recipes:
  • Snickerdoodles

  • Spinnen-Cookies

  • Vegane Chocolate Chip Cookies

  • Saftige Zitronen Cookies

  • Protein Cookies

Ingredients

  • 200 Gramm Weizenmehl
  • 125 Gramm Butter
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 160 Gramm brauner Zucker oder Kokoszucker
  • 1 großes Ei
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 70 Gramm Kakaopulver
  • 20 Stück Schokopralinen mit Karamellfüllung siehe Tipps

Method

Step 1

Die weiche Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Das Ei gut unterrühren.

Step 2

Das Mehl mit Backpulver, Kakaopulver und mischen und zu den weichen Zutaten geben. Alles kurz, aber kräftig zu einem glatten Teig verkneten.

Step 3

Den Teig in einer Folie ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

Step 4

Mit einem Esslöffel Teig nehmen, flachdrücken, eine Toffee-Praline darauflegen und mit dem Teig komplett umhüllen. Es sollte kein "Loch" zu sehen sein.

Step 5

Die Kugeln mit genügend Abstand zueinander auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und ca. 10 Minuten backen. Die Cookies sollen noch etwas weich sein; sie werden beim Abkühlen fester.

FavoriteLoadingAdd to favorites