Nutella-Brownies

2020-04-06
  • Yield: 1 Form (20*20 cm)
  • Servings: 3
  • Prep Time: 10m
  • Cook Time: 30m
Average Member Rating

forkforkforkforkfork (4.3 / 5)

4.3 5 221
Rate this recipe

fork fork fork fork fork

221 People rated this recipe

Related Recipes:
  • Käsekuchen-Muffins

  • Zucchini-Brownies

  • Einfache Marmorkuchen-Muffins

  • Schokobrötchen

  • Vanille-Blondies

Ingredients

  • 100 Gramm Butter
  • 300 Gramm Nutella oder andere Schokocreme
  • 70 Gramm brauner Zucker
  • 4 mittelgroße Eier
  • 120 Gramm Weizenmehl
  • 50 Gramm Backkakao
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • Nutella zum Bestreichen

Method

Step 1

Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Butter in einem Topf oder heißem Wasserbad langsam schmelzen lassen. Nutella unterrühren. Zucker mit den Eiern schaumig schlagen.

Step 2

Die trockenen Zutaten – Mehl, Kakao, Salz und Backpulver – mischen, im Wechsel mit der Nutella-Butter zügig unterrühren. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Brownieform füllen, glattstreichen und ca. 30-35 Minuten backen. Achtung: Nicht viel länger, auch wenn die Brownies noch recht weich aussehen!

Step 3

Wer mag, verziert die einzelnen Brownies noch mit etwas Nutella.

FavoriteLoadingAdd to favorites