Kekse aus der Gebäckpresse

2020-04-26
  • Yield: 70 Plätzchen
  • Servings: 4
  • Prep Time: 10m
  • Cook Time: 10m
Average Member Rating

forkforkforkforkfork (4.2 / 5)

4.2 5 12
Rate this recipe

fork fork fork fork fork

12 People rated this recipe

Related Recipes:
  • Gesunde Früchte-Plätzchen

  • Sugar Cookies

  • Plätzchen mit Karamellcreme

  • Vegane Kokosmakronen

  • Saftige Kokosmakronen

Ingredients

  • 300 Gramm Weizenmehl
  • 80 Gramm Mandeln gemahlen
  • 180 Gramm Butter kalt und in kleinen Stücken
  • 80 Gramm Zucker
  • 2 mittelgroße Eigelb
  • 3 Esslöffel Milch

Method

Step 1

Alle Zutaten zu einem Mürbteig zusammenkneten. Die 3 Esslöffel Milch sind eine grobe Angabe. Man muss darauf achten, dass der Teig genau die richtige Konsistenz hat – also im Vergleich zu normalem Mürbteig zum Ausrollen eher weich ist, aber natürlich nicht matschig.

Step 2

Den Backofen auf 190 Grad vorheizen. Den Teig portionsweise in die Gebäckpresse geben, eine Schablone auswählen und einsetzen. Bitte beachtet auch meine Tipps zum richtigen Umgang mit der Gebäckspritze.

Step 3

Die Plätzchen auf das kalte Backblech ohne Backpapier o.ä. setzen und in den heißen Ofen schieben. Etwa 10 bis 12 Minuten backen.

FavoriteLoadingAdd to favorites