Johannisbeer-Muffins

2021-02-11
  • Yield: 12 Muffins
  • Servings: 6
  • Prep Time: 15m
  • Cook Time: 22m
Average Member Rating

forkforkforkforkfork (4.4 / 5)

4.4 5 118
Rate this recipe

fork fork fork fork fork

118 People rated this recipe

Related Recipes:
  • Cake Pops ohne Backen

  • Cantuccini-Muffins mit Kirschen

  • Schokoladen-Erdnuss-Riegel

  • Backmischung im Glas für Brownies

  • Kleine Herzkuchen

Ingredients

  • 200 Gramm Weizenmehl
  • 50 Gramm gemahlene Mandeln oder Haselnüsse
  • 1 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Natron
  • 1 Prise Salz
  • 130 Gramm Zucker
  • 1/2 Teelöffel abgeriebene Zitronenschale
  • 2 mittelgroße Eier
  • 90 Milliliter Sonnenblumenöl oder 110g Butter
  • 200 Gramm griechischer Joghurt bzw. Vollmilchjoghurt/Buttermilch
  • 200 Gramm Johannisbeeren

Method

Step 1

Die Johannisbeeren waschen und mit einer Gabel von den Rispen streifen.

Step 2

Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel mischen. In einer zweiten Schüssel die flüssigen Zutaten verquirlen.

Step 3

Die flüssigen Zutaten zu den trockenen geben. Alles kurz (!), aber kräftig miteinander verrühren.

Step 4

Etwa zwei Drittel der Beeren vorsichtig unter den Teig heben. In Papier- oder Silikonförmchen füllen und diese am besten zusätzlich auf ein Muffinblech stellen. Mit den restlichen Beeren belegen. Muffins rund 22-25 Minuten backen.

FavoriteLoadingAdd to favorites