Hefeteig Grundrezept

2019-10-15
  • Yield: 1 Hefezopf o.ä.
  • Servings: 5
  • Prep Time: 15m
  • Cook Time: 40m
  • Ready In: 1:30 h
Average Member Rating

forkforkforkforkfork (4.3 / 5)

4.3 5 154
Rate this recipe

fork fork fork fork fork

154 People rated this recipe

Ingredients

  • 1/2 Würfel frische Hefe alternativ 1 Tüte Trockenhefe
  • 250 Milliliter Milch lauwarm, nicht heiß
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 500 Gramm Weizenmehl
  • 70 Gramm Zucker grobe Angabe, je nach Geschmack bis 100g
  • 1 mittelgroßes Ei
  • 70 Gramm Butter weich; je nach Rezept bis zu 100g
  • 1 Prise Salz
  • 1 mittelgroßes Eigelb verquirlt
  • 1 Esslöffel Milch

Method

Step 1

Die Hefe in einen Becher mit der Hälfte der lauwarmen Milch bröckeln. Vorsicht, die Milch darf nicht zu heiß sein! Einen Teelöffel Zucker hinzugeben und dann mit einem Löffel so lange rühren, bis sich Zucker und Hefe aufgelöst haben.

Step 2

Das Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde eindrücken. Hier nun die lauwarme Hefe-Milch-Mischung hinzufügen. Den restlichen Zucker dazugeben und mit etwas Mehl in der Mulde verrühren. Schüssel mit einem Tuch bedecken und an einem warmen Ort für ca. 15 Minuten aufgehen lassen.

Step 3

Nun die restlichen Zutaten (Ei, Butter, Salz, restliche lauwarme Milch) hinzugeben und vermischen. Den Teig so lange kneten, bis er glatt ist. Den Teig in der Schüssel zurück an den warmen Ort stellen. Mindestens 30 bis 60 Minuten gehen lassen; länger ist besser. Der Teig sollte sein Volumen verdoppelt haben.

Step 4

Teig nach der Geh-Zeit nochmals kurz durchkneten. Teig nach Wunsch formen, auf ein Blech legen, nochmals 15 Minuten gehen lassen. Ofen auf 175 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Auf der mittleren Schiene je nach Gebäcktyp ca. 30-45 Minuten backen

FavoriteLoadingAdd to favorites