Erdbeer-Cupcakes mit Frischkäsefrosting

2020-08-24
  • Yield: 30 Mini-Cupcakes
  • Servings: 6
  • Prep Time: 15m
  • Cook Time: 20m
  • Ready In: 20m
Average Member Rating

forkforkforkforkfork (4.3 / 5)

4.3 5 12
Rate this recipe

fork fork fork fork fork

12 People rated this recipe

Related Recipes:
  • Cake Pops ohne Backen

  • Cantuccini-Muffins mit Kirschen

  • Schokoladen-Erdnuss-Riegel

  • Backmischung im Glas für Brownies

  • Kleine Herzkuchen

Ingredients

  • 100 Gramm Erdbeeren gewürfelt
  • 1 Teelöffel Zucker am besten Feinkristallzucker
  • 2 mittelgroße Eier
  • 120 Gramm Zucker
  • 90 Gramm Butter weich
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 200 Gramm Weizenmehl
  • 150 Gramm Kokosjoghurt
  • 80 Gramm Erdbeeren
  • 90 Gramm Puderzucker
  • 170 Gramm Mascarpone
  • 300 Gramm Frischkäse cremig und vollfett

Method

Step 1

Die Erdbeerstücke mit dem Feinkristallzucker vermischen und zur Seite stellen. Für den Teig die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Butter hinzufügen und sorgfältig unterrühren. Backpulver, Salz und Mehl kurz untermischen und dann nach und nach Kokosjoghurt unterrühren.

Step 2

Die Erdbeeren abtropfen lassen und unterheben. Den Teig dann in eine mit Papierförmchen ausgelegte Mini-Muffinform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Ober-/Unterhitze) etwa 20 Minuten backen. Auf einem Gitter auskühlen lassen.

Step 3

Die Erdbeeren mit dem Zucker vermischen und mit dem Stabmixer fein pürieren. Mascarpone mit dem Doppelrahmfrischkäse aufschlagen und die pürierten Erdbeeren sorgfältig einrühren. Etwa 20 Minuten in den Kühlschrank stellen und die ausgekühlten Törtchen mithilfe eines Spritzsackes mit Lochtülle verzieren. Nach Belieben mit frischen Erdbeeren und ungespritzten Fliederblüten dekorieren.

FavoriteLoadingAdd to favorites